NEWS 07/2018:
SCHRITTMACHER GEFUNDEN

Männerchor spendet 3.000 Euro

Unter dem Motto „Musik und Medizin“ hatten der Männerchor vom St. Marien Gesangverein Aachen-Horbach und die Mandolinen-Konzert-Gesellschaft Alsdorf-Mariadorf 1921 (MaKoGe) am 24. Juni 2018 zu einem Benefizkonzert in den Krönungssaal der Stadt Aachen eingeladen. Gemeinsam mit dem Solisten Dr. Christian Brülls, Oberarzt in der Klinik für Anästhesiologie an der Uniklinik RWTH Aachen, und dem Pianisten Helmut Schlicher sorgten sie für einen exquisiten Musikgenuss. Für den guten Zweck verzichteten die Darbietenden auf ihr Honorar.

 

 

 

 

 

Dank zahlreicher Spenden der Konzertbesucher kam eine Summe von 3.000 Euro zusammen. 2.000 Euro gehen an die Stiftung Universitätsmedizin Aachen (Palliativmedizin) und 1.000 Euro an Home Care Aachen. Leo Pontzen, Vorsitzender der Horbacher Meistersinger, begleitet von seinem Vize Lambert Vaeßen und Vorstandsmitglied Karl Lanckohr, überreichten am 10. Juli die beiden Schecks an Florian Schaefer, Prokurist der Stiftung Universitätsmedizin Aachen, und Marlies Frohn von Home Care Aachen.

SPENDEN

Das Spendenkonto der Stiftung Universitätsmedizin Aachen:

 

Sparkasse Aachen

IBAN: DE88 3905 0000 1072 4490 42

BIC: AACSDE33XXX

 

Oder nutzen Sie unser
Online-Spendenformular:

KONTAKT

Pauwelsstr. 30
D-52074 Aachen

+49 (0) 241 80-89893

info@stiftung-um-aachen.de

>> HOME

>> ALLE NEWS