NEWS 03/2018:
PHOTOART 2017 - NOCH EXPONATE ERHÄLTLICH

Einzigartig. Faszinierend. Individuell.

Im Rahmen der PhotoART 2017 hat die Uniklinik RWTH Aachen namhafte Fotografen eingeladen, sich mit der baulichen Form und dem Inhalt der Universitätsmedizin in Aachen auseinanderzusetzen.

Dabei galt es, auf folgende Fragestellungen einzugehen: Wie wirken Medizin, Hightech und Architektur zusammen? Wie vollziehen sich Empathie und Heilung in diesem außergewöhnlichen Setting? Welches Verhältnis prägt Mensch und Architektur in einem Umfeld aus Hoffnung und Krankheit? Jeder Künstler gab die Antworten auf seine Art – entstanden sind Werke mit einmaligen Blicken und Einblicken auf und in die Aachener Uniklinik.

 

Die für die PhotoART 2017 entstandenen Kunstwerke wurden in einem Katalog erfasst und sind teilweise noch erhältlich. Der Erlös kommt zu gleichen Teilen den Künstlern wie auch der Stiftung Universitätsmedizin Aachen zugute.

 

Erwerben Sie ein echtes Original und unterstützen Sie damit die PhotoART 2017 und die Stiftung Universitätsmedizin Aachen. Alle Motive finden Sie auf www.photoart2017.de und im PhotoART-Katalog.

 

 

 

 

 

 

SPENDEN

Das Spendenkonto der Stiftung Universitätsmedizin Aachen:

 

Sparkasse Aachen

IBAN: DE88 3905 0000 1072 4490 42

BIC: AACSDE33XXX

 

Oder nutzen Sie unser
Online-Spendenformular:

KONTAKT

Pauwelsstr. 30
D-52074 Aachen

+49 (0) 241 80-89893

info@stiftung-um-aachen.de

>> HOME

>> ALLE NEWS